Weagant Tubes

 

©  Tube Museum / Collection
Udo Radtke,  Germany
  2016-12-13

Please use Google translater for other languages. https://translate.google.com/

Sie wurden von Roy A. Weagant entwickelt und am 31.12.19 vom United Patent Office patentiert.

Geschichte

Die Geschichte der Aussensteuer-Röhren wird von Gerhard Eisenbarth in einem speziellen Artikel zur Verfügung gestellt.  

>> mehr

Weitere Informationen über Weagant enthält dieser Link:

http://www.infoage.org/rweagant.htm

 Ein Gitter ist im Innern nicht vorhanden. Es wurde in Form einer leitenden Beschichtung bzw. Ummantelung des Zylinders gebildet. Die hier abgebildete zweite Röhre von links (Variante 2) zeigt eine Besonderheit. Im Innern befindet sich ein beweglicher Glaszylinder. Bei der Herstellung der Röhre bildeten sich während des "Brennvorganges" im Innern des Zylinders eine dunkle Ablagerung. Hier sollte versucht werden, ob die Ablagerung als eine Art Kopplungskondensator fungieren könnte, was sich aber nicht bestätigte.

Die Entwicklung sollte damals bestehende Patente umgehen, konnte sich aber wegen mangelnder Zuverlässigkeit nicht durchsetzen. Um so unerklärlicher ist die spätere Entwicklung der Arcotron-Röhren, die nach gleichem Schema arbeiteten und sich ebenfalls nicht behaupten konnten.

Arcotron - Röhre von Telefunken

 

This tubes have been developed by Roy A. Weagant and are patented by the United State Patent Office Dec. 31. 1919.

A grid is inside the tube not existing. It has been made by an electrically conducting coating outside the glas cylinder.

The second tube left has inside a moving glas cylinder.

 Only a handful of such Weagant Valves were made. The movable glass tube was called the "Coating Collector." The tubes were made to see if the black coating from filament emission acted as part of a coupling condenser. The results were negative, proving that the Weagant valve operated by control from outside of the envelope.

The tubes have been developed against patent infringements but where not successfull in use and could not find the market.

Nobody knows why Telefunken later started a new attempt to develop the Arcotron-Tubes which where based on the same funktion.

 

Further informations about Weagant provides the following Link:

http://www.infoage.org/rweagant.htm


Typen / Types:

rot = Röhre + Foto eingebaut /  red = tube in collection + picture on Website
blau = Röhre vorhanden, Foto kommt / blue = tube in collection, picture in progress.
schwarz oder nicht gelistet = fehlt noch /  black or not listed = tube missing in collection.


Weagant Variante 1

Weagant Variante 2

Weagant Variante 3

Weagant Variante 4

Weagant Variante 5


Variante 2 Variante 2  Detail Variante 3

Variante 3   Detail Variante 5 Variante 4

 
Variante 4  Detail Variante 4   Detail  

    Sollte jemand eine Fehler finden oder etwas zu ergänzen haben, so bitte ich um eine Mail. 

   In case there is something incorrect or should be added, please send me a mail.