Voltron

 

©  Tube Collection Udo Radtke,
Germany
  2014-04-26

 

Ich gehe davon aus, dass die Voltron-Röhren in Austria gebaut wurden. Das Voltron-Emblem sieht dem Triotron-Emblem sehr ähnlich.

Wer hat weitere Informationen?

Die nachfolgende Info erhielt ich am 19.09.2018.

Was Ihre Frage nach dem Ursprung der Voltron Röhren betrifft, sind diese laut Auskunft meines Vaters (geb. 1907)
von der Fa. Kremenezky in Wien für die Fa. HACO (Halpert & Co) hergestellt worden.

Kremenezky hat Röhren der Philips AG fast baugleich produziert, viele Röhren sollen deshalb auch direkt austauschbar
gewesen sein.


 

I feel that Voltron Valves heve been produced in Austria, because the Voltron sign looks the Triotron quite similar.

Who has more details?


Typen / Types:

 201, 406, 415,

rot = Röhre + Foto eingebaut /  red = tube in collection + picture on Website
blau = Röhre vorhanden, Foto kommt / blue = tube in collection, picture in progress.
schwarz oder nicht gelistet = fehlt noch /  black or not listed = tube missing in collection.


Voltron Type 201 Voltron Box Voltron Type 406 

   
Voltron Type 415    

    Sollte jemand eine Fehler finden oder etwas zu ergänzen haben, so bitte ich um eine Mail. 

   In case there is something incorrect or should be added, please send me a mail.