Röntgenpatente n. Datum

 

©  Tube Museum / Collection
Udo Radtke,  Germany
  2017-08-28


  Please use Google translater for other languages. https://translate.google.com/

Patente und DRGM zu Röntgenröhren  ( Reihenfolge Anmelde-Datum ).

Zunächst noch einige Hinweise zur Patentsituation um 1900 >>hier

Anleitung zur Patensuche:

Hier ein Beispiel-Link für das Schweizer Patent CH12246A

 https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=CH000000012246A

Bei Deutschen Patenten ist anstatt CH ein D zu setzen, auch wenn es sich um alte DRP-Nummern handelt.

Sucht man z.B. DRP103100, das Villard Patent, so ist das CH durch DE und vor dem A die Ziffernfolge durch 103100 zu ersetzen.

Zur Erinnerung: Entdeckung der Röntgenstrahlen d. Röntgen war am: 08.11.1895

P64 (Quelle: Wikipedia)

Das erste Patent zu Röntgenröhren

Dr. Ludwig Albert Zehnder, Freiburg / Vakuumröhre f. Röntgenstrahlen / 22.04.1896 /
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=CH000000012246A 

Er war ein Schüler von Röntgen.

P62

P63          Eine frühe Röhre von Zehnder >>hier

DR. Ludwig Albert Zehnder, Freiburg / Druckreguliervorrichtung an Gefäßen mit gasverdünnten Räumen, durch welchen elektrische Ströme geschickt werden, z.B. Röntgenröhren / 14.08.1896
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=CH000000012751A

P65

P66

P67

P68

Kommentar: mit diesem Patent von Zehnder waren eigentlich alle späteren Anmeldungen zu elektrischen Regeneratoren / Regulatoren vorweggenommen!

Siemens & Halske, Berlin / Hittorf`sche Röhre mit Vorrichtung ur Entlüftung / 24.03.1896 / 13.03.1897 /https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000091028A

P100

 

CMJ Bodien, Hamburg / Röntgenröhre mit zerstäubbarer Hilfskathode zur Regelung des Vakuums. / 26.05.1897 / 07.09.1898
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000097467A

  P01      P02

 

DR. Max Levy, Berlin / Abblendvorrichtung für Röntgenstrahlen / 23.06.1897 /28.02.1900
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000108682A

P03

 

 A. Rzwuski / Verfahren zur Einstellung der Elektroden an fertigen Focusröhren / 24.07.97 / 07.06.1898
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000097491A

P04

 

W.A. Hirschmann, Berlin, / Röntgenröhre mit Antikathodenschirm / 07.10.1897 /18.11.1898
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000100298A

P05

 

Villard-Chaboud / von E. Gundelach, Gehlberg über Jahre genutzt / Osmose-Patent / 28.06.1898 / 10.05.1999 https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000103100A

P06

 

Dr. Max Levi, Berlin / Röntgenröhre mit besonderem Behälter zur Regulierung des Vacuums. / 01.09.1898 / 10.03.1899
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000102210A

P07

 

E. Gundelach, Gehlberg / Kathode für Vakuumröhren / 16.04.1899  / 10.03.1900
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000108984A

P08

 

E. Gundelach, Gehlberg / Röntgenröhre (Patentröhre) / 16.04.1899 / 16.03.1900
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000109449A

P09

  

CHF Müller Hamburg / Röntgenröhre mit durch Wasser gekühlte Antikathode / 21.05.1899 / 19.09.1900
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000113430A

P10

 

 H24 P-Anm. / P11

Hugo Wiegand, Gehlberg / Vak.-Röhre m. Einrichtung z. Regulierung d. Vakuums. /22.07.99 /10.04.1900
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000109898A

P12

  

Mylius Ehrhardt, Berlin, / Apparat zur Erzeugung von Röntgenstrahlung mit wassergekühlter Antikathode / 01.08.1899 / 13.04.1901
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000119307A

P13

 

 DR. Max Levy, Berlin  /Antikathode mit aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzte Antikathode / 09.11.1899 / 31.10.1900
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000114455A

P14

 

W.A. Hirschmann, Berlin / Röntgenröhre mit regelbarem Vakuum / 28.06.1900 / 19.03.1901 /
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000118814A

P15

 

 W.A. Hirschmann, Berlin, / Einrichtung zur Kühlung der Antikathode bei Röntgenröhren / 20.12.1900 / 21.12.1901
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000126741A

P16

 

CHF Müller / Vorrichtung z. Vermehrung des Luftinhaltes in Röntgenröhren / 16.02.1901 /28.06.1905
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000161514A

P17

 

Solomon Rindauer Budapest, 22.02.1901, Stromversorgung Röntgen
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000132243A

 

                                                  ----------------------------------------

 AEG  / Röntgenröhre mit gekühlter Antikathode / ( Zu- und Ablauf ) / 10.03.1901  / 30.11.1901
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000125829A

P18

 

E. Gundelach, Gehlberg, Vakuumrohr / (Ventilröhre) / 17.03.1901 / 03.10.1901.
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000124075A

  P19

 

W.A.Hirschmann, Berlin / Röntgenröhre / 25.12.1901 / 30.11.1903 https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000146505A

 

Dr. M. Kroutschkoll, Paris / Druckregulierung mit Glasfasern / 30.03.1902
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000151413A

  

 

Siemens & Halske /03.04.1902/ Verfahren u. App. Zur Durchleucht. v. Körperteilen
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000156389A

 

 Friedrich Dessauer, Aschaffenburg / Röntgenröhre / Vorrichtung Röntgenstrahlen härter oder weicher zu gestalten. / 11.04.1902 / 06.03.1903
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000138857A

P20

P21

 

Dr. Th. Guilloz, Nancy, / Röntgenröhre mit unschmelzbaren Elektroden / 13.04.1902 / 17.11.1902
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000137146A

P22

 

Burger, Berlin, Vorrichtung zur Erzeugung von Röntgenstrahlung (Wasserkühlröhre) / 19.04.1901 / 22.04.1902
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000129974A

P23

 

 

 1902-S28-DRGM / P24 /  F. Schilling, Gehlberg

 1902-S28-DRGM / P25 / F. Schilling, Gehlberg

 

 Friedrich Dessauer, Aschaffenburg / Röntgenröhre / ( Antikathode von Glasrohr umgeben )/ 29.05.1902. / 24.11.1902
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000137593A

P26

 

Albert Friedländer, Berlin / R.F. Friedlander, Chicago / Röntgenröhren mit Regelungssubstanzen für die Gasdichte / 06.06.1902 / 07.12.1903
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000145788A

P27

 

 

R. Friedlander, Chicago, Duplex-Regulator / 23.06.1902 / 14.04.1903
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=US000000725331A

P28

 

R. Friedlander, Chicago, USA / 15.07.1902 / 21.04.1903 / X-ray Tube  (Wassergekühlte Röhre + Regenerator)https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=US000000726044A

P29

 

RGS, Röntgenröhre mit Vorrichtung zur Veränderung des Härtegrades./ 24.02.1903 / 30.11.1903
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000146264A

P30

  

CHF Müller, Hamburg / Einstellbare Kathode für Röntgenröhren / 01.04.1903 / 11.05.1904
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000151237A

P31

 

 

Siemens & Halske, Berlin / Röntgenröhre (Antikathode Tantal) /25.11.03./ 22.11.1904
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000156746A

P32

 

W.A. Hirschmann / Röntgenröhre (Ergänzung zu einem Patent 146505) /  /26.02.1904
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000148752A

P33

 

Eberhard, Berlin / Röntgenröhre mit einer aus einer Hilfskathode bestehenden Vakuum-Regulier-Vorrichtung. / 12.03.1904 / 13.04.1905
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000159916A

P34

  

Dr. Arthur Wehnelt, Erlangen /  Elektrisches ventil / (Glühkathodenventil) / 15.04.1904 /
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000157845A

P35

  

  1904-190-DRGM / P36 / E. Gundelach, Gehlberg

 

  1905-92-PA / P37 / E. Gundelach, Gehlberg

 

E. Gundelach, Gehlberg / Röntgenröhre mit Wasserkühlung / 24.06.1904 / 10.04.1906
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000169566A

P38

Anmerkung: Gundelach veröffentlichte bereits in der Preisliste 1903 eine wasser-gekühlte Röhre mit dem Hinweis DRP angemeldet. Die Anmeldung erfolgte dann am 24.06.1904, die Erteilung am 10.04.1906.

Trotzdem erschien diese Röhre erst wieder in Preislisten des Jahre 1915. Warum?

CHF Müller hatte die Wasserkühlung bereits am 21.05.1899 angemeldet, somit war das Patent in 1915 abgelaufen und Gundelach war danach frei in der Nutzung.

 

Kurt A. Sterzel / Röhre f. Wechselstrom oder untreinen Gleichstrom / 12.07.1904 / 08.07.1905 /https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000161979A

P94

 

R. Friedlander, Chicago, USA / X-ray tube ( Druckregulierung ) 12.09.1904 / 13.12.1904https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=US000000777503A

P89

  

Siemens & Halske AG, Berlin / Röntgenröhre (Wolframanode)/ 08.11.1904 / 08.11.1905
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000165138A

P39

 

Polyphos mbH, München / Röntgenröhre mit im Innern angebrachter Blende / 06.10.1904 / 29.07.1905
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000162369A

P40

 

Koch & Sterzel, Dresden / Röntgenöhre f. Wechselstrom und unreinen Gleichstrom. / 12.07.1904 / 01.11.1905 /
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000166231A

P41

 

E. Gundelach, Gehlberg, Wasserkühlröhre,  USA / 18.12.1904 / 19.12.1905
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=US000000807673A

P42

 

DR. Max Levy, Berlin, / Röntgenröhre für hochgespannten Wechselstrom / 21.02.1905 / 24.06.1907
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000187910A

P82

P83

 

Heinz Bauer, Berlin / Röntgenröhre f. starke Beanspruchung / (Antikathode mit Rippen) / 23.02.1905 / 16.07.1906 https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000173738A

 

 

Hirschmann, Berlin, / Röntgenröhre mit Wasserkühlung für die Antikathode/ 22.03.1905 / 31.10.1905
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000164570A

P43

 

Koch & Sterzel / Ventil-Röhre / 22.03.1905 / 22.08.1906

 https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000174788A

P95

 

 

Bauer, Röntgenröhre (Drosselspule) / 05.04.1905 / 10.02.1906
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000167709A

P44

W.A. Hirschmann, Berlin /19.04.1905 / 01.10.1906 / Vorrichtung zur Vermeidung von Zerstäubung.
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000177666A

P96

 

Becker Hamburg , / Schutzmantel f. Kathode u. Antikathode v. Röntgenröhren / 03.05.1905 /27.11.1905
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000165742A

P45

 

CHF Müller, Hamburg / 17.05.1905  / 03.09.1906 / Lage der Wasserkühlung / Zusatzpatenthttps://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000176003A

 

1905-150-DRGM / P46 / F. Schilling, Gehlberg

 

Polyphos München /  06.03.1906 / 08.07.1907 / Blende um die Kathode https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000188536A

 

Polyphos Elektrizitätsgesellschaft, München, Elektrode f. Vakuumröhren / 05.08.1906 / 25.02.1907
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000183324A

P80

P81

 

P72 / F. Schilling, Gehlberg
P73

P74 / E. Gundelach, Gehlberg

P97 / F. Schilling, Gehlberg

 

Polyphos Elektrizitätsgesellschaft mbH. München / 28.04.1907 / 11.10.1907 / Ventilröhre
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000191898A

P47

 

Polyphos Elektrizitätsgesellschaft mbH. München / 18.10.1907 / 11.04.1909 / Ventilröhre
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000209077A

Anmerkung: Dieses Patent wird auch von Gundelach in seiner Preisliste in 1922 genannt.
Hier stellt sich die Frage, warum ein Fremd-Patent, das 18.10.1907 angemeldet wurde, erst in der Gundelach-Liste von 1922 zur Anwendung kommt. (Patent zu diesem Zeitpunkt abgelaufen, 15 Jahre!)

Auszug aus Liste v. 1922

 

P48

P49

 

E.Gundelach, Gehlberg / Röntgenröhre / (Kühler f. Antikathode) 27.11.1907 / 22.10.1909
 https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000215671A

 

CHF Müller, Hamburg /Röntgenröhre / ( Druckregulierung ) 21.12.1907 / 13.10.08
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000203550A

P75 P76   

P77

 

CHF Müller, Hamburg / Vakuumreguliervorrichtung f. Röntgenröhren mit einer Luft- oder Gasabscheidenden Elektrode / 03.04.1908 / 14.11.1908
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000204360A

P78

  P79

 

 1908-168-DRGM / P50 / E. Gundelach, Gehlberg

P51

 

E. Gundelach, Gehlberg / 10.11.1908 / 10.05.1909 / Ventilröhre
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000209969A

Anmerkung: Die Ausführung Fig.2 kam in den Preislisten erstmals 1910 mit dieser Patentnummer vor.

 

 Fig.2 / P52

 

In Liste 1913 wurde sie erstmals auch in blau angeboten

 Ab Liste 1913 auch in blau / P53

 

Eine Röhre nach Fig. 3 befindet sich bei Gundelach im Lager. ( Wurde aber nie in einer Preisliste aufgeführt.)

  Röhre nach Fig.3 / P54

P55

 

  1909-49-DRGM / P56 / F. Schilling, Gehlberg

 

Dr. Robert Fürstenau, Berlin / Röntgenröhre / (Schließungslicht behindern) 28.09.1909 / 26.07.1909
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000212564A

P57

GM / P84 / F. Schilling, Gehlberg

GM / P85 / F. Schilling, Gehlberg

 

Heinz Bauer, Berlin / Regeneriervorrichtung für Röntgenröhren / 11.11.1910 / 09.05.1912 /
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000246720A

 

P58

 

Bauer Bauer, Berlin, USA, Regenerative device for Röntgen tubes. 28.08.1911 / 17.121912
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?window=1&space=menu&content=treffer&action=pdf&docid=US000001047881A

P59

 

RGS, Reiniger, Gebbert & Schall, Berlin, In einem Gefäß arbeitende Funkenstrecke zum Schließen und Öffnen von Stromkreisen insbesondere im Betriebe von Röntgenröhren. / 09.05.1916 / 25.07.1917
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000299593A

P71       ----- kein Bild ---------

 

Emil Raffler, Düsseldorf  / Röntgenröhre mit verzögerter Kühlung / 18.10.1919 / 15.02.1921
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=DE000000332894A

Anmerkung: Dieses Patent wird auch von Gundelach in seinen Preislisten genannt.

P60

 

  Datum ??? / P61

 Die Recherche ist noch nicht beendet. Fortsetzung folgt! 

 


    Sollte jemand eine Fehler finden oder etwas zu ergänzen haben, so bitte ich um eine Mail. 

   In case there is something incorrect or should be added, please send me a mail.