,

Mullard

 

©  Tube Collection Udo Radtke,
Germany
  2015-02-28

Die Mullard Radio Valve Co Ltd. wurde 1920 von Stanley R. Mullard gegründet. Zuvor war er bereits mit 21 Jahren bereits Manager bei Ediswan Lamp Laboratory.

Die erste Massenproduktion war die Type ORA-Serie. Die Buchstaben stehen für "Oscillates, Rectifies, Amplifies". Schon nach kurzer Zeit waren die Fertigungskapazitäten in den Räumen bei Z-Electric Lamp Co. erschöpft. 1922 setzte man die Produktion an der neuen Stelle in Hammersmith fort. 1924 vergrößerte man sich erneut und zog nach Balham. 

In den Anfängen  produzierte man, wie auch andere Hersteller, ebenfalls die R-Röhre. Sie stand stets im Wettbewerb zur TM-Röhre aus Frankreich, die deutlich preiswerter war.

1923 wurde die Type RA vorgestellt, eine leicht veränderte Type R.

1924 kam die ORA auch als 1Volt-Version heraus.

Weitere Entwicklungen waren dann:

| DF ORA | LF | PA | LF Green Ring | HF Red Ring | DG | HF Double Red Ring D3 | HF Double Red Ring D06 | LF Double Green Ring D3 | LF Double Green Ring D06 | DFA0 | DFA1 |

1924 verkaufte Mullard die Hälfte seiner Anteile an der Mullard Radio Valve Co. Ltd. an Philips Gloeilampenfabrieken im Holland. 1927 verkaufte er dann die restlichen Anteile. Von nun an war Mullard ein Tochterunternehmen von Philips. 

Die Typenbezeichnungen neuer Röhren lauteten auf die Anfangsbuchstaben PM, die vermutlich für Philips / Mullard stehen. Röhren der neuen Serie waren PM1, PM2 usw.

Die nachfolgenden Mullard- Röhren befinden sich in meiner Sammlung.

 

Please use Google translater for other languages.

https://translate.google.com/

 

 

 
 
Typen / Types:

 5C35, AT40, AT40X, DW4, E4, HF red ring, M3B, O5, O30A, O150, ORA, PA, PA2, R, R35, RA,    TV05-12,  U12, VO/250, XR1-3200,  RL18, ME1001, ME1401, RZ1-150, Z500E,

rot = Röhre + Foto eingebaut /  red = tube in collection + picture on Website
blau = Röhre vorhanden, Foto kommt / blue = tube in collection, picture in progress.
schwarz oder nicht gelistet = fehlt noch /  black or not listed = tube missing in collection.


Foto folgt !
R RA ORA

PA PA2 E4 Weco-Valve

AT40 AT40X O5

O30A O 150 VO/250

R35 M3B U12

TV05-12 5C35 XR1-3200

DW4 RL18

HF red ring


ME1001 ME1401 RZ1-150

   
Z500E    

    Sollte jemand eine Fehler finden oder etwas zu ergänzen haben, so bitte ich um eine Mail. 

   In case there is something incorrect or should be added, please send me a mail.