G.D.E.R.

 

©  Tube Collection Udo Radtke,
Germany
  28.10.2008

Groupement pour le Developpement des Emissions Radiophoniques.

Sie bestand von 1924 bis 1929 und diente dem Zweck, die Verbreitung des Rundfunks zu fördern. Die Gesellschaft stellte den Rundfunkanstalten Geld zur Verfügung, das sie wiederum aus Werbeeinnahmen der Röhrenhersteller bekam. Im Gegenzug durften die angeschlossenen Röhrenhersteller das G.D.E.R.-Zeichen auf ihren Röhren anbringen.

 

Groupement pour le Developpement des Emissions Radiophoniques.

It was existent from 1924 to 1929 and was founded for the purpose to support the distribution of radios.

This company provided money to the broadcasting companies. The money came from advertising revenue by the tube manufacturers. Those copanies, beeing involved, were permitted to print the letters G.D.E.R. in their tubes.

I


    Sollte jemand eine Fehler finden oder etwas zu ergänzen haben, so bitte ich um eine Mail. 

   In case there is something incorrect or should be added, please send me a mail.