Ediswan

 

©  Tube Collection Udo Radtke,
Germany
  2014-06-12

 

Ediswan hat seinen Namen von Edison Swan Electric Co.Ltd in England.

1881 gründete Edison in England die Edison Electric Light Company, London 33. Bedeutender Mitarbeiter war der bekannte Ambros Fleming.

Josef William Swan, geb. 1928 in England beschäftigte sich schon früh mit Glühlampen. Bereits 1878, also früher als Edison bekam er ein entsprechendes englisches Patent. 

1881 begann er mit der "The Swan Electric Light Company" kommerziell Glühlampen herzustellen. Er stand stets in enger Verbindung mit Edison. 

1883 wurde dann die "Edison & Swan United Electric Light Company" gegründet, fortan bekannt unter Ediswan.

1916 wurde der Name geändert in "Edison Swan Electric Company Ltd."  Das Betätigungsfeld war zunächst ausschließlich die Herstellung von Glühlampen. 

1904 wurde von Swan ein US-Patent zur Herstellung kugelförmiger Glühlampen eingereicht. 

1886 wurde die Produktion nach Ponder End, nördlich von London verlagert. Dort wurde dann ab 1916 die Produktion von  "Thermionic Valves" unter dem Markennamen "Ediswan" begonnen. 

Später wurde Ediswan Teil der BTH (British Thomson Houston).

Im ersten Weltkrieg produzierte man Röhren für die Army. Ferner für die Marcony Wireless Telegraph Co Ltd. Auch nach dem Krieg noch bis 1919, als die Marconi-Osram Valve Co. Ltd gegründet wurde, die ein Jahr später in M.O. Valve Co.Ltd umbenannt wurde.

1921 erschienen die ES2 und ES4. 1922 folgten die AR und 1923 die AR6, ARDE(HF), ARDE(LF) und DE2. 1925 kamen die GP2, GP4, PV4, PV5(DE), PV6(DE) und PV8(DE)
 

 
 

Please use Google translater for other languages.

https://translate.google.com/

 
 
Typen / Types:

 13E1, AR, AR06, R, R4C, ESW501, VT30,

rot = Röhre + Foto eingebaut /  red = tube in collection + picture on Website
blau = Röhre vorhanden, Foto kommt / blue = tube in collection, picture in progress.
schwarz oder nicht gelistet = fehlt noch /  black or not listed = tube missing in collection.


   
13E1  

 


AR06  Var.1 AR06  Var.2 AR06

R R4C ESW501

   
VT30    

    Sollte jemand eine Fehler finden oder etwas zu ergänzen haben, so bitte ich um eine Mail. 

   In case there is something incorrect or should be added, please send me a mail.