Cossor

 

©  Tube Collection Udo Radtke,
Germany
  2015-01-14

 

Cossor entstand aus einer Firma, die bereits vor 1900 Crookes- und Röntgenröhren herstellte. Die A.C. Cossor Ltd formierte sich 1908 und baute im ersten Weltkrieg Röhren für Armee. Mit Beginn des Rundfunks baute man ab 1922 die dazu erforderlichen Röhren.

Es begann 1922 mit der P1 und P2. Ab 1924 folgten dann die P3 (green top) und die P4 (red top). Die P3 und P4 trugen den Namen "Wuncell". Ab 1925 wurde dann die "Wuncell-Serie" mit WR, WR1, WR2 und WR3 gefertigt.

 

 

Please use Google translater for other languages.

https://translate.google.com/

 

  

 


Typen / Types:

41MXP,

OM4, OM6,  P1, P2,

W1, W2, W3,

S130, SG210, VT13C, unbekannte, 

rot = Röhre + Foto eingebaut /  red = tube in collection + picture on Website
blau = Röhre vorhanden, Foto kommt / blue = tube in collection, picture in progress.
schwarz oder nicht gelistet = fehlt noch /  black or not listed = tube missing in collection.


41MXP  Var.1 41MXP  Var.2 OM4

OM-6 Cossor P1 Cossor P2

Cossor W1 Cossor W2 Cossor W3

Cossor SG210 Cossor VT13C Cossor  ?

   
S130  

 


    Sollte jemand eine Fehler finden oder etwas zu ergänzen haben, so bitte ich um eine Mail. 

   In case there is something incorrect or should be added, please send me a mail.