BS5 (БC5)

 

©  Tube Museum / Collection
Udo Radtke,  Germany
  2016-10-09

  Please use Google translater for other languages. https://translate.google.com/

 

Die Röntgenröhre BS5 (БC5) wird in Verbindung mit der Fokussiereinrichtung МИР-3 (MYR-3) in der X-ray Mikroskopie verwendet. Hersteller: Svetlana Russia.

Die übliche Licht-Mikroskopie ist allseits bekannt. Die Entwicklung des Elektronenstrahl Mikroskops lieferte bereits deutlich höhere Auflösungen.

Mit der Röntgenstrahlen-Mikroskopie werden erstmals 3D-Bilder, auch aus tieferen Schichten der zu untersuchenden Probe erzeugt. Das liegt daran, dass die kurzwelligeren Röntgenstrahlen tiefer in die Materie eindringen. Es können mit diesem Verfahren sogar einzelne Zellen in 3D dargestellt werden.

Details zum Verfahren werden in den nachfolgenden Links sehr ausführlich beschrieben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Röntgenmikroskopie

www.zeiss.de/microscopy/de_de/produkte/roentgenmikroskopie.html


   
 
Max anode voltage                              30 kV 
Max. filament heating                           2V ; 3,9A
Focal spots size(diameter), mm            0.0058 
Target material                                    Cu
Tube dimensions   -                              max. lenght 373 mm
bulb diameter                                       50mm
   

    Sollte jemand eine Fehler finden oder etwas zu ergänzen haben, so bitte ich um eine Mail. 

   In case there is something incorrect or should be added, please send me a mail.