Blaupunkt

 

©  Tube Collection Udo Radtke,
Germany
  2012-04-25

Im November 1923 wurde in Berlin die Firma "Ideal- Radiotelefon & Apparatefabrik GmbH" gegründet. Gesellschafter waren die Herren  O. Voelk und A.Deschner. 

 Man baute zunächst Aufsteckdetektoren unter Verwendung von Tungstalite-Kristall. Diese wurden unter anderem auch unter dem Namen "Blaupunkt" vermarktet.

Bereits 1924 wurden dann schon komplette Detektoren, für die es auch einen Verstärker mit einer Röhre gab, angeboten. Alle diese Empfänger wurden unter dem Namen "Ideal" vermarktet.

1926 verschmolzen beide Gesellschafter ihre seit 1919 bestehende "Übersee- Handels- GmbH" mit ihrer 1923 gegründeten "Ideal- Radiotelefon & Apparatefabrik GmbH" zur neuen Firma "Ideal-Werke, Gesellschaft für drahtlose Telefonie mbH".

Ab 1927 verschwand der Name "Ideal" als Marke und ab dann wurde für die Geräte nur noch der Name "Blaupunkt" verwendet.

Die ersten Röhren für die Geräte hatten alle blaues Glas und merkwürdig geformte Sockel, jedoch die bekannten 5 Stifte des Europa-Sockels. Diese blauen Röhren wurden offenbar noch von Huth hergestellt. Sie trugen neben dem Aufdruck "Blaupunkt" als Typenbezeichnung die Namen: Ampladyn, Multidyn, Heliodyn, Superdyn.

Nachdem Huth die Röhrenfertigung einstellte, wurden die gleichen Röhrentypen, jedoch im allgemein bekannten äußeren Erscheinungsbild, z.B. einer RE074 , im Osram-Werk hergestellt. Die Beschriftung blieb unverändert.

Die blauen Röhren sind heutzutage als Rarität zu betrachten, da nicht sehr viele davon gebaut wurden.

Die weitere Geschichte von Blaupunkt betrifft überwiegend die Herstellung von Rundfunk- und Fernsehgeräten und was dazu gehört. Später gehörte  Blaupunkt zur "Bosch- Gruppe".

 



 
Sollte jemand eine Fehler finden oder etwas zu ergänzen haben, so bitte ich um eine Mail.


Email - Kontakt

  under construction
 

In case there is someting incorrect or should be added, please send me a mail.


Email - Contact

 
Typen / Types:

 Ampladyn, Superdyn, Heliodyn,

rot = Röhre + Foto eingebaut /  red = tube in collection + picture on Website
blau = Röhre vorhanden, Foto kommt / blue = tube in collection, picture in progress.
schwarz oder nicht gelistet = fehlt noch /  black or not listed = tube missing in collection.


Ampladyn    Uf =1,8V-0,18A 

Superdyn   IV   Uf=3,5V-0,06A

Größenvergleich


   

Ampladyn   Uf=3,5V-0,17A