Biddle, Philadelphia

 

©  Tube Museum / Collection
Udo Radtke,  Germany
  2017-09-20

  Please use Google translater for other languages. https://translate.google.com/

James G. Biddle, 1114 Chestnut Street, Philadelphia, war ein Anbieter von Röntgen-Instrumentarien, somit auch Röntgenröhren. In seinem Katalog von 1903 stehen viele Röhren, die von Gundelach, Müller und sogar Voltohm geliefert wurden. Offensichtlich hat Biddle gar keine Röhren gebaut sondern nur geliefert.

Nachfolgend die Belege dazu:

 

 

Fig. 22 eine Röhre von C.H.F. Müller, Hamburg, mit dem Duplex-Regenerator.

Oben die Patentröhre von Gundelach, darunter eine von Green & Bauer, USA

Ich bin nicht ganz sicher, ob beide nicht auch von C.H.F. Müller stammen.

Oben die Röhre von Voltohm, München. Unten die Ventilröhre von Gundelach. Sogar der Druckfehler "Ventril" wurde mit übernommen.


    Sollte jemand eine Fehler finden oder etwas zu ergänzen haben, so bitte ich um eine Mail. 

   In case there is something incorrect or should be added, please send me a mail.